Aktuelles

0

Neue Mobilität im ländlichen Raum

von Stefanie Schaaf um 10:13 Uhr

Sowohl die Wolfenbütteler Zeitung als auch das Wolfenbütteler Schaufenster vom  21.02.2018 berichten über die Fortsetzung der AUNO DOMO-Arbeit mit allen acht Dörfern. Dies hat seinen Grund...

Weiterlesen …

0

Neue Mobilität für Evessen und seine Nachbardörfer

von Stefanie Schaaf um 09:58 Uhr

Das Schaufenster Wolfenbüttel kündigt das Treffen der AUNO DOMO-Arbeitsgruppe in Evessen an und zitiert...

Weiterlesen …

0

So manches Auto könnte überflüssig werden

von Stefanie Schaaf um 11:31 Uhr

Auch das Wolfenbütteler Schaufenster berichtete am 11. Februar über das Treffen der AUNO DOMO-Arbeitsgruppe in Evessen. Die Idee...

Weiterlesen …

0

Ein Auto für viele

von Stefanie Schaaf um 11:23 Uhr

Über das Ergebnis des ersten Arbeitsgruppentreffens in Evessen berichtet...

Weiterlesen …

0

AUNO DOMO: Tumulus-Netzwerk und merkWATT laden ein

von Stefanie Schaaf um 11:11 Uhr

Das Wolfenbütteler Schaufenster druckte am 28. Januar 2018 unter der Überschrift „AUNO DOMO: Tumulus-Netzwerk und merkWATT laden ein“ einen Bericht über das erste Arbeitstreffen der Evesser...

Weiterlesen …

0

Bürger sagen, wie sie sich die Mobilität der Zukunft vorstellen und sammeln Ideen

von Stefanie Schaaf um 11:57 Uhr

Am 11. Januar 2018 berichtete die Wolfenbütteler Zeitung über den AUNO DOMO-Workshop in Evessen, in dem...

Weiterlesen …

0

Jugendliche: Leichter nach Braunschweig

von Stefanie Schaaf um 10:07 Uhr

Die starke Präsenz in den Medien zeigt, dass AUNO DOMO mit dem Fokus auf eine Verbesserung der dörflichen Mobilität durch Selbermachen...

Weiterlesen …

0

Alternative zum Auto gesucht

von Stefanie Schaaf um 09:58 Uhr

Der erfolgreiche Workshop mit Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Burgdorf zur Verbesserung der eigenen Mobilität in den Dörfern...

Weiterlesen …

0

Presse berichtet über AUNO DOMO-Teilnahmewettbewerb

von Stefanie Schaaf um 08:52 Uhr

Das Projekt AUNO DOMO mit seinem Thema der...

Weiterlesen …

0

AUNO DOMO startet mit acht Bewerbern

von Katja Gagnon um 12:40 Uhr

Die Dörfer Berel, Burgdorf, Evessen, Hohenassel, Leinde, Nordassel, Veltheim (Ohe) und Westerlinde haben sich beim Projekt AUNO DOMO beworben und wurden von der Jury – bestehend aus Vertretern des Regionalverbandes Großraum Braunschweig, des Landkreises Wolfenbüttel und merkWATT - ausgewählt, in die nächste Phase zu starten. Dabei wird merkWATT gemeinsam mit interessierten Bewohnern der Dörfer bis Jahresende in Gesprächen und Workshops Schwerpunkte setzen und Lösungsstrategien für die bestehenden Mobilitätsprobleme entwickeln.

Weiterlesen …