Evessen: Verein soll alternatives Mobilitätssystem voranbringen

von Stefanie Schaaf (Kommentare: 0)

Der Beschluss der Evesser AUNO DOMO-Gruppe, einen Mobilitätsverein zu gründen, ist das Thema eines Presseartikels im Wolfenbütteler Schaufenster. In dem Bericht wird zu einem Treffen eingeladen, um die Vereinsgründung vorzubereiten und die Aufgaben des zukünftigen Vereins zu definieren:

Zurück

Einen Kommentar schreiben