Projekt „Autonome Dorfmobilität“ nimmt Fahrt auf

von Stefanie Schaaf (Kommentare: 0)

Zu Beginn des dreijährigen merkWATT-Projekts laufen viele Arbeiten noch unbemerkt im Hintergrund: die Projektorganisation betreffend und vor allem die Vorbereitung des Teilnahmewettbewerbs. Umso mehr freuen wir uns über eine erste ausführliche Berichterstattung der Wolfenbütteler Zeitung:

Zurück

Einen Kommentar schreiben